Tagstories

About

„Mich fasziniert die Macht der Bilder. Ich bin gegen Rollenzuschreibungen und für eine kritische Kunst. Ich liebe die Bewegung und bewundere den Streik. Am Liebsten sitze ich hinter der Scheibe des Schwimmbadcafés und sinniere. Aber noch mehr genieße ich es, auf der Straße zu sein, mit Menschen zu reden, sie und ihre Architekturen zu beobachten – und ihre gegenseitige Wirkung.“...

Auschwitz Parking

Ist Auschwitz für die Touristen eine Art Disneyland mit hohem Gruselfaktor? Auch wegen des familiären Hintergrundes hat sich Lena Reich immer wieder mit dem deutschen Lagersystem beschäftigt: Der Großvater August Stüermann war ab dem 15. April 1945 als Kriegsgefangener der Briten an der Notversorgung der etwa 20000 Überlebenden des KZ Bergen-Belsen beteiligt. Bis 1948 lebte er in den ehemaligen...

Müll Museum Soldiner Kiez

Am Abend der Anwohnerversammlung ging es um den Müll, der sich auf den Straßen türmt – und um die Roma-Familie, die eben für diesen verantwortlich gemacht wird. Außerdem noch um Lärm und Machogehabe. Da schlug einer der Anwesenden vor: „Wieso kann man die nicht alle in den Zug nach Oranienburg setzen?“ Ich war schockiert. War er ein Nazi? Oder einfach nur dumm? Im Herzen des...