TagDokumentation

Weddinger Freiheiten – und oben die Jungs

Der Dokufilm „Weddinger Freiheiten – und oben die Jungs“ zeigt u.a. Frauen, die in Berlins berühmtesten Arbeiterbezirk ihre Ideen von Freiheit leben – und fordern. Im Privatleben, Beruf, Ehrenamt, öffentlichen Raum, im Bus und beim Shoppen. Sie beugen sich nicht der neoliberalen Realität und enttarnen im einfachen Reden deutsche Wirtschaftsinteressen. Ur-Weddinger. Gastarbeiter. Kofferkinder...

Auschwitz Parking

Ist Auschwitz für die Touristen eine Art Disneyland mit hohem Gruselfaktor? Auch wegen des familiären Hintergrundes hat sich Lena Reich immer wieder mit dem deutschen Lagersystem beschäftigt: Der Großvater August Stüermann war ab dem 15. April 1945 als Kriegsgefangener der Briten an der Notversorgung der etwa 20000 Überlebenden des KZ Bergen-Belsen beteiligt. Bis 1948 lebte er in den ehemaligen...